1. Cup zur Schweizermeisterschaft in Reinach AG :

 

Mit über 250 Kämpfer/innen war das erste Turnier stark besetzt. Für uns war Mirielle am Start, in der Gewichtsklasse -55 Kg. Leider war die Wartezeit entsprechend der vielen Teilnehmer sehr lang, da wurde auch Mirielle nicht verschont und auf Grund einer Änderung der Poolliste musste Mirielle auch einen Vorkampf für den Einstieg in die Halbfinals bestreiten. Ihre Gegnerin war mit 1.80m sehr gross für diese Gewichtsklasse und machte es Mirielle schwer überhaupt an diese Gegnerin ranzukommen. Obwohl Mirielle eine gute und solide Leistung ablieferte, war sie physisch bedingt durch den Grössenunterschied doch benachteiligt. Sie kämpfte wie eine Löwin wurde aber immer wieder ausgekontert. Somit ging dieses Gefecht nach Punkten verloren, aber Mirielle zeigte schönes Kickboxen mit vielen präzisen Treffer in den Körper der Gegnerin. Das ist das Lehrgeld das Mirielle nun bezahlen muss, aber mit jedem Kampf wird sie sich steigern können und ihre Erfahrung wird grösser. Wir sind überzeugt dass Mirielle ihre Kampfleistung stetig steigern kann, so wie im Training wo sie extrem grosse Fortschritte erzielt. Kopf hoch Mirielle aller Anfang ist schwer, aber deine Zeit wird kommen und der nächste Cup am 24. März steht ja schon vor der Türe. Auch da kann Mirielle wieder Erfahrungen sammeln und daran arbeiten ihre guten Trainingsleistungen im Wettkampf umzusetzen. Wir sind stolz auf dich !!

 

Euer

Sandro