Tätliche Angriffe

 

Leider vergeht kein Tag mehr ohne aus verschiedenen Medien zu hören oder zu lesen, dass willkürlich Menschen auf offener Strasse ohne ersichtlichen Grund tätlich angegriffen werden. Die Gewaltbereitschaft nimmt stetig zu und das vermehrt ohne Rücksicht auf die Opfer und deren Langzeitschäden.

Dieser Zustand nimmt leider auch immer mehr in ländlichen Gegenden zu und stimmt nachdenklich, man fragt sich einerseits was geht in solch gewaltbereiten Menschen vor und andererseits fragt man sich ob einem das selber einmal passieren könnte und wie die Opfer solche Erlebnisse verarbeiten können. Übrigens tätliche Übergriffe sind keine Frage des Alters, Menschen jeden Alters kann es treffen.

Da Polizei und Sicherheitskräfte verständlicherweise nicht jederzeit überall sein können, setzen wir auf Selbstschutz. Selbstschutz beginnt im Kopf, wer sich unsicher und ängstlich verhaltet ist statistisch gesehen mehr gefährdet als Personen die eine gewisse Selbstsicherheit ausstrahlen. Weiter sollte man sich genau überlegen WO gehe ich nachts entlang wenn ich zu Fuss unterwegs bin, eine kürzere aber dunkle Wegstrecke kann sich im Nachhinein als schlechtere Variante herausstellen als eine längere aber dafür beleuchtete Wegstrecke, kommt dazu dass die Chance andere Menschen zu treffen die einem helfen könnten auf den hellen Wegstrecken grösser ist. Beobachten Sie beim Gehen Ihre Umgebung und halten Sie die Augen offen um eventuelle Gefahren frühzeitig zu erkennen. Schon nur diese drei Punkte vermehrt zu beachten, kann Ihnen helfen unangenehme Situationen zu vermeiden.

Selbstschutztrainings sind eine zusätzliche Sicherheit, stärken Ihr Selbstvertrauen und helfen Ihnen sich im Ernstfall richtig zu verhalten. Wir bieten Selbstschutzkurse für Gruppen oder Vereine an. Wir legen Wert darauf, dass keine komplizierten und komplexen Techniken geübt werden, da diese Techniken über lange Zeit geübt und einstudiert werden müssen um bei Anwendung automatisch abzulaufen. Da aber bei einem Angriff keine Zeit zum studieren ist, sondern schnelles Handeln gefragt ist, lernen wir Ihnen auf der Basis unserer Sportart Kickboxen schnelle, einfache und effektive Schläge zielgenau und richtig ausgeführt einzusetzen, so dass das Gelernte nachhaltig bleibt und jederzeit wieder angewendet werden kann.

Sie tun etwas für Ihre Sicherheit und zugleich werden Sie beweglicher, schneller und Ihr Körper wird gestärkt. Ganz nach dem Motto : Ein gesunder Körper, ein gesunder Geist.

Gute Alternativen bieten Ihnen auch alle anderen Trainings bei uns, wie Kickboxen oder Ladies First Training (nur für Frauen), damit schlagen Sie sogar zwei Fliegen mit einer Klappe, Ihre körperliche Fitness wird verbessert und Sie sind gewappnet sollten Sie sich einmal verteidigen müssen.

Zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen, wir sind für Sie da.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine „sichere“ Zeit.